High Secure Connectivity - Viprinet

  • Erhöhung von Bandbreiten auch an Standorten mit geringer Bandbreitenversorgung durch echte Leitungsbündelung statt Loadbalancing.
  • Höchste Verfügbarkeit aufgrund automatischem Leitungsmanagement verschiedener Leitungsbetreiber im Festnetz sowie Mobil.
  • Höchste Sicherheit bei der Datenübertragung durch mehrere verschlüsselte Verbindungen und Verteilung der Datenpakete.
  • Kosteneinsparung und Unabhängigkeit von einzelnen Netzbetreibern, z.B. bei MPLS-VPN oder Standleitungen erreichen.
  • Zur Bandbreitenerhöhung oder als VPN an Einzelstandorten und Unternehmensnetzen, auch als Überall-Internet in mobilen Einheiten, wie LKW, Busse, Schiffe, etc.
  • Deutscher Hersteller mit Produktion in Deutschland und unter Berücksichtigung der deutschen Datensicherheitsansprüche.

mehr zu High Secure Connectivity

Das Viprinet Prinzip



Der modulare Viprinet Router bündelt, durch seine Multi WAN Bonding Technologie, die unterschiedlichen Zugangswege in das Internet. In diesem Beispiel jeweils zwei DSL/LTE-Anbindungen. Im Zusammenspiel mit der Gegenstelle, dem Multichannel Hub, baut der Viprinet Router über jede Anbindung eine verschlüsselte Verbindung auf und sendet die Daten verteilt an den Hub. Der Hub fügt die Daten anschließend wieder zusammen.

Das Viprinet Prinzip stellt eine echte Bündelung der Anbindungen her – im Unterschied zu einem reinen Load-Balancing.

 

comtrance - Viprinet Bonding Service

  • Der comtrance – Viprinet Bonding Service bietet einen professionellen und hochverfügbaren Service zur Anbindung an redundante Viprinet VPN Hubs.
  • Im comtrance Rechenzentrum Düsseldorf. Deutscher Rechenzentrumsstandort nach BDSG, DIN ISO 9001:2008 und DIN EN 27001:2008 zertifiziert.
  • 24/7 Premium Support von Mitarbeitern mit Erfahrung seit 2011 in der technischen Handhabung von Viprinet Hardware.
  • Wahlweise Nutzung der comtrance shared Hub Infrastruktur oder dedizierte Hubs für ein Unternehmen.
  • Zusätzlich zu den produktiv genutzten Viprinet VPN Hubs hat comtrance redundante VPN Hubs im Rechenzentrum installiert.
  • Kostenoptimierte Abrechnung auf Basis der Anzahl von angeschlossenen Standorten des Kunden und der genutzten Bandbreite abgerechnet.

mehr zum Viprinet Bonding Service

Hardware

comtrance ist zertifizierter Viprinet Partner und etablierter Lieferant für Viprinet Hardware in Deutschland.

Zu den Kunden gehören u.a. KMU, Städte und Gemeinden, öffentliche Einrichtungen, Verbände, usw.

Technische Details, sowie weitere Informationen zu den Produkten entnehmen Sie bitte der Hersteller-Seite: http://www.viprinet.com

  • Router, Hubs
  • Zubehör
  • Supportverträge
  • Garantieverlängerungen
  • Projekt Roll-outs
  • Installationsunterstützung
  • Zügige Bearbeitung
  • Finanzierungsmodelle: Kauf/Leasing/Miete

Kontakt/Anfrage stellen